Kammersinfonie live 2020

Exklusive Hörproben

Hier können Sie in die neue CD hineinhören.

Johann Sebastian Bach 1685 – 1750

Violinkonzert E-Dur BWV 1042
Solovioline: Ursula Schoch

Allegro
Adagio
Allegro assai

 

Anton Bruckner 1824 – 1896

Adagio Ges-Dur aus dem Streichquintett

Adagio Ges-Dur

 

Johann Sebastian Bach 1685 – 1750

Doppelkonzert d-moll BWV 1043
für zwei Violinen und Orchester

Soloviolinen: Ursula Schoch und Tjeerd Top

Vivace
Largo ma non tanto
Allegro



Wolfgang Amadeus Mozart 1756 – 1791

Klavierkonzert A-Dur KV 414
Solistin : Magdalena Müllerperth

Allegro
Andante
Allegretto